Aktuelle Kurse 2018 in Ausdrucksmalen

 

 

Malen am Samstagvormittag

Termine: 21. Juli, 24. November
Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Kosten (inkl. Material): 60.- € | max. 8 Teilnehmer/innen
Die Termine können einzeln oder en bloc gebucht werden. Die Anmeldung ist persönlich oder schriftlich möglich und ist verbindlich. Eine Absage ist bis 1 Woche vorher problemlos möglich. Danach muss ich die gesamte Gebühr berechnen, es sei denn, es kann jemand nachrücken.

 

neu

Freitagsmalgruppe

Termine: 27. April (da vor dem langen 1.Mai-Wochenende ggf. Veränderung oder Ausfall nach Absprache), 15. Juni, 26. Oktober, 23. November
Zeit: 17:00 - 19:30 Uhr
Kosten (inkl. Material): 55 € | max. 8 Teilnehmer/innen
Die Freitagsmalgruppe ist als Jahresgruppe angelegt, d.h., die Gruppe bleibt möglichst für ein Jahr konstant. Im Fall einer Verhinderung ist es möglich, den Termin in einer anderen Malgruppe nachzuholen sofern ein Platz frei ist. Sind Ende Januar nicht alle Plätze belegt, werden die freien Plätze einzeln angeboten.

 

Die Instrumente stimmen

Termine: 27./28. Januar (zum neuen Jahr), 4./5. August (Sommerzeit - Erntezeit)
Zeit: Sa 15:00 - 18:30, So 10:00 - 13:00 Uhr
Kosten (inkl. Material): 130.- € | max. 8 Teilnehmer/innen
Einladung zur eigenen Standortbestimmung und inneren Ausrichtung mit Hilfe des Ausdrucksmalens und ergänzender kreativer Medien.

 

Malwoche auf der Tromm: Eine Winterreise zum Kraft tanken

7 Männer und 7 Frauen gehen malen
Termin: 09. - 14. Dezember (als Bildungsurlaub anerkannt)
Die Winterlandschaft im Odenwald - weit, licht, voll stiller Schönheit - eine Einladung, zur Ruhe zu kommen, sich daran zu erinnern was wirklich wichtig ist und Körper und Seele in Einklang zu bringen. Wir möchten dabei auch einladen, sich dem eigenen Frau-Sein / Mann - Sein neu zu nähern und darüber Wege zu den eigenen Kraftquellen zu erschließen. Ausdrucksmalen, kreative Medien aller Art, Bewegung und Naturerfahrung sowie Begegnung im Gespräch wechseln sich dabei ab mit Zeiten der Stille und für sich selber. Es sind keinerlei Vorerfahrungen nötig. Einzelpersonen und Paare sind gleichermaßen willkommen.

Gemeinsam mit Michael Podszun und in Kooperation mit dem Odenwald-Institut.
Kurs 8211. Weitere Informationen unter www.odenwaldinstitut.de oder 06207 - 605 - 0.

 

Supervision in DARMSTADT

Termine: 23. März, 19. Oktober
Zeit: 15.00 - 18.00 Uhr
Kosten: 60.- € | max. 10 Teilnehmer/innen
Kontaktadresse: Gunilla Bengtsson:

Weiterhin gibt es in Tübingen eine kontinuierliche Supervisionsgruppe für KunsttherapeutInnen, BegleiterInnen in der Arbeit am Tonfeld® und AusdrucksmalerInnen.
Bei Interesse bitte nachfragen, ob ein Platz frei ist.

 

Weiterbildung

Die Kunst des Gruppenleitens - Rahmen, Entwicklung, kreative Elemente
Termin: 21. - 24. Juni
Zeit: Do 17:30 - So, 13:00 auf der Tromm / Birkenhaus
Ausdrucksmalen findet häfig in der Gruppe statt. Sie bildet das bergende Gefäß, den "Container" für die individuellen Malprozesse. Die Gruppe als sozialer Mikrokosmos bietet besondere Chancen der Orientierung und der persönlichen Entwicklung. In diesen Tagen geht es darum, wie wir diese Situation in vielfacher Weise nutzen können. Vermittelt werden theoretische und praktische Grundlagen der Arbeit mit Gruppen. Der kreative Umgang mit problematischen Situationen und Krisen soll genauso Thema sein wie der Umgang mit traumatisierten Menschen.

Weiterbildung für Ausdrucksmaler/innen gemeinsam mit Michael Podszun und Jutta Ittel in Kooperation mit dem Odenwald-Institut / Tromm. Baustein IV des Wanderjahres 2018, offen für alle Interessierten.
Weitere Informationen, auch zu Fördermöglichkeiten, unter www.odenwaldinstitut.de oder 06207 - 605 - 0.

 

Forum Ausdrucksmalen

Für praktizierende Ausdrucksmalerinnen
Termine: 25. Mai, 30. November
Zeit: 16.00 - 19.00 Uhr
im Sudhaus in Tübingen

 

 

 

Hoffnung ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht.
(Vaclav Havel)